Gäste-Informationen

Herzlich willkommen im Livenwork , Hotel & CoWorking GVZ Ingolstadt

Ihr Businesshotel vor Ort
klar – elegant – modern

Vielen Dank, dass Sie für Ihren Aufenthalt in Ingolstadt unser Haus gewählt haben.

Unsere Gäste verdienen den besten Service, den wir bieten können. Sollten Sie einmal das Gefühl haben diesen Service nicht zu erhalten, lassen Sie es uns bitte wissen. Wir sind gerne für Sie da.

Einen angenehmen Aufenthalt wünscht Ihnen das Livenworkhotel-Team
Ein Hotel der HotelGast GmbH, Ingolstadt

Verhaltensregeln im Falle eines Hotelbrandes

Die nachfolgenden „Verhaltensregeln“ wurden speziell für Hotelgäste herausgegeben. Es ist eine Zusammenfassung von Bestimmungen, die von führenden Experten für Feuersicherheit veröffentlicht wurden und überall angewendet werden können.

Vorbeugen
1. Planen Sie Ihren Fluchtweg, bevor Sie durch ein Feuer eingeschlossen sind. Versichern Sie sich, sobald Sie in Ihrem Zimmer sind, dass Sie den Notausgang genau kennen und notfalls auch im Dunkeln finden.

2. Bewahren Sie Ihre Zimmerkarte so auf, dass sie jederzeit greifbar ist. Legen Sie die Karte z.B. auf Ihren Nachttisch. Müssen Sie Ihr Zimmer im Notfall verlassen, nehmen Sie Ihre Karte mit, denn möglicherweise müssen Sie wieder auf Ihr Zimmer zurückkehren. Schließen Sie die Zimmertür hinter sich. Von Vorteil wäre, eine kleine Taschenlampe bei sich zu tragen.

3. Benutzen Sie niemals einen Aufzug als Fluchtweg. Die Automatik kann versagen und Sie im Aufzug gefangen halten.

4. Keine Panik. Sie können Panik vermeiden, wenn Sie mit Ihrer Umgebung gut vertraut sind und sich an einen genau festgelegten Plan halten, falls es brennt.

Wenn es brennt
1. Wenn Sie irgendwelche Anzeichen eines Brandes oder auch nur den geringsten Verdacht auf Feuergefahr bemerken, melden Sie es sofort dem Empfang. Geben Sie Ihren Namen und Ihre Zimmernummer an sowie eine kurze Beschreibung der Situation.

2. Nehmen Sie Ihre Zimmerkarte an sich, bevor Sie das Zimmer verlassen. Wenn Sie Ihre Familie dabeihaben, so vereinbaren Sie einen Treffpunkt außerhalb des Hotels, damit Sie wissen, dass sich jeder in Sicherheit befindet.

3. Prüfen Sie, ob Tür oder Klinke erwärmt sind. Wenn ja, öffnen Sie die Tür nicht.

4. Sollte dies nicht der Fall sein, gehen Sie in die Hocke und öffnen Sie langsam die Tür, jederzeit bereit, sie wieder zu schließen, wenn ihnen eine Rauchwolke entgegenkommt. Wenn der Korridor frei ist, begeben Sie sich unverzüglich zum Notausgang, nicht zum Aufzug. Schließen Sie die Tür hinter sich. Nehmen Sie Ihren Schlüssel mit.

5. Gehen Sie nicht aufrecht, sondern gebückt, um das Einatmen von Rauch und Kohlenmonoxid zu meiden.

6. Gehen Sie auf derselben Seite des Korridors entlang, auf der sich auch Ihr Notausgang befindet.
Zählen Sie die Türen bis zum Ausgang.

7. Wenn Sie den Notausgang erreicht haben, laufen Sie schnell aber vorsichtig die Treppen hinunter und halten Sie sich am Geländer fest. Wenn Sie Rauch bemerken, versuchen Sie nicht hindurch zu rennen. Drehen Sie um und begeben Sie sich zu einem rauchfreien Korridor. Versuchen Sie von da, zu einem anderen Notausgang zu gelangen.

8. Wenn Sie Ihr Zimmer nicht verlassen können, unternehmen Sie jede Anstrengung, um sich bemerkbar zu machen. Wenn Sie den Empfang nicht erreichen können, rufen Sie die Feuerwehr an und geben Sie durch, wo genau Sie sich befinden. Machen Sie auf sich aufmerksam, indem Sie ein Bettlaken aus dem Fenster hängen.

9. Wenn sich Rauch in Ihrem Zimmer befindet, öffnen Sie das Fenster. Nicht das Glas einschlagen, denn es ist durchaus möglich, dass von außen mehr Rauch eindringt.

10. Füllen Sie die Badewanne mit Wasser. Tauchen Sie Handtücher und Bettlaken hinein. Stopfen Sie die nassen Tücher um die Tür herum und in jede Ritze, durch die Rauch eindringen könnte.

11. Wenn die Tür und die Wände heiß sind, kippen Sie Wasser dagegen, um sie kühl zu halten.

12. Stellen Sie die Matratze gegen die Tür und halten sie mit dem Tisch oder einem sonstigen Gegenstand an ihrem Platz. Kippen Sie Wasser darüber und halten Sie alles feucht.

13. Ein nasses Handtuch vor Mund und Nase filtert den Rauch, wenn Sie es zu einem Dreieck zusammenlegen und eine Ecke in den Mund nehmen.

14. Wenn es vor dem Fenster brennt, reißen Sie die Gardinen herunter und halten alles Brennbare fern.

15. Springen Sie nicht aus dem Fenster, vor allem, wenn sich Ihr Zimmer im 3. Stock oder darüber befindet. Ein Sprung aus dieser Höhe kann Sie gefährlich verletzen. Versuchen Sie, sich weiterhin vor dem Feuer zu schützen und machen Sie sich aus dem Fenster bemerkbar.

Hotelinformationen

Abreisezeit
Unsere offizielle Abreisezeit ist 11:00 Uhr. Sollten Sie Ihre Abreise verschieben wollen, informieren
Sie die Rezeption bitte rechtzeitig.

Allergiker
Auf Nachfrage stellen wir Ihnen gerne Allergiker freundliche Bettwäsche zu Ihrer Verfügung. Zudem bieten wir Allergiker freundliche Zimmer an. Für Informationen bezüglich Allergene in unseren Speisen sprechen Sie gerne mit einem unserer Servicemitarbeiter.

Amtsleitung
Bitte wählen Sie die „0“-Taste für die Amtsleitung.
Anschließend können Sie die gewünschte Nummer wählen.

Arzt/Apotheke
Wenn Sie einen Arzt benötigen, wenden Sie sich bitte an den Empfang.
Über die notdiensthabende Apotheke erhalten Sie ebenfalls am Empfang Auskunft.

Ausflüge
Sehenswerte Ziele und günstige Verkehrsverbindungen teilen Ihnen gerne unsere Empfangsmitarbeiter mit.

Autovermietung
Unser Empfang trifft gerne entsprechende Reservierungen für Sie.

Bahnhof/Busverbindung
Der Hauptbahnhof Ingolstadt ist ca. 7 km entfernt.
Bushaltestellen befinden sich direkt vor dem Haus. Über Busfahrpläne informiert Sie gerne
unser Empfangspersonal. Airport-Shuttle siehe „S“ Shuttle-Service.

Bank/Geldwechsel
Die Bank bzw. ein Bankautomat befindet sich im Westpark (ca. 2,5 km),
oder in der Gaimersheimer Str. 58A (ca. 600 m).

Bar/Maxi-Bar
Unsere Bar ist für Sie täglich von (07:30 Uhr bis 22:00 Uhr) mit Mitarbeitern präsent.
Nach 22:00 Uhr steht Ihnen unsere Maxi-Bar gleich am Eingang zur Verfügung.

Briefmarken/Briefkasten
Sie können Ihre Briefe gerne am Empfang hinterlegen, wir werden diese dann gerne für Sie weiterleiten. Briefmarken für Ihre Post erhalten Sie ebenso am Empfang.

Bettwäschewechsel/zusätzliche Bettwäsche
Ihre Bettwäsche wird mindestens alle 2 Tage gewechselt. Sollten Sie Ihre Bettwäsche gerne häufiger gewechselt haben so geben Sie bitte am Empfang Bescheid. Gerne stellen wir Ihnen auch zusätzliche Bettdecken und Kopfkissen zur Verfügung. Sie haben die Wahl, die Zimmerreinigung ab zu bestellen, unsere Mitarbeiter am Empfang sprechen Sie darauf beim Check In proaktiv an.

Bügeleisen und Bügelbrett
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein Bügeleisen sowie ein Bügelbrett auf Ihrem Zimmer zur Verfügung.

Druckmöglichkeiten
Sollten Sie etwas ausdrucken möchten, so fragen Sie gerne die Kolleginnen und Kollegen der Empfangsabteilung.

Elektrische Spannung
220 Volt Wechselstrom.
Unser Hotelempfang hält zudem Adapter für Ihre Geräte bereit.

Empfang/Rezeption/Self Check In
Unser Empfang ist täglich von (7:30 Uhr bis 22:00 Uhr) für Sie besetzt und auch telefonisch
erreichbar. Außerhalb unserer Präsenszeiten können Sie jederzeit an unserem Self Check In Terminal einchecken.
Für Hotelzimmer Buchungen steht Ihnen unsere Buchungsmaschine auf der Homepage
Livenworkhotel.de 24/7 zur Verfügung.

Faxe/Kopien
An der Rezeption steht Ihnen unser Team gerne für Faxe und Fotokopien zur Verfügung.

Fernsehen/TV
In allen Zimmern stehen Ihnen TV Geräte zur Verfügung.
Die TV Geräte verfügen auch über Dockingmöglichkeiten für HDMI, RS, RGB und Scart.

Feuerlöscher/Feuermelder
Feuermelder befinden sich auf jeder Etage am Eingang der Treppenhäuser und den Aufzügen. Feuerlöscher hängen in den Gängen der jeweiligen Etage. Sie sind auf dem Fluchtplan an Ihrer Zimmertür gekennzeichnet. Sollten Sie ein Feuer in einem Teil des Hotelgebäudes vermuten, informieren Sie bitte umgehend die Rezeption.

Flughafen/Flugauskünfte
Der Flughafen München ist ca. 70 km vom Hotel entfernt.
Sie erreichen den Flughafen telefonisch unter (0) 089 975-00 oder unter www.munich-airport.de. Airport-Shuttle siehe „S“ Shuttle-Service.

Flugbuchungen
Unsere Empfangsmitarbeiter nehmen gerne Reservierungen für Sie vor.

Fotokopieren/Scannen
An unserem Hotelempfang sind Fotokopierer und
Scanner verfügbar. Die Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne weiter.

Frühstück
Unser Frühstücksbuffet ist von Mo. bis Fr. von 6.00 Uhr bis 10.00 Uhr für Sie im Restaurant
aufgebaut. Wochenende und an Feiertagen steht das Frühstücksbuffet von 6:30 Uhr bis 11:00 Uhr zur Verfügung. Gerne können Sie Ihr Frühstück auch auf dem Zimmer genießen. Geben Sie hierzu bitte am Empfang Bescheid. Für das Zimmerfrühstück wird ein Aufpreis von € 2,50 pro Tag berechnet.

Fundsachen
Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Empfangsmitarbeiter. Fundsachen werden von uns bis zu einem Jahr aufgehoben.

Gepäckaufbewahrung
Gepäckaufbewahrung am Front-office

Gepäckservice
Sollten Sie Hilfe bei Ihrem Gepäck benötigen, wenden Sie sich bitte an den Empfang.
Wir unterstützen Sie gerne.

Handtücher/Hausdamenservice
Täglicher Handtuchwechsel ist auf Wunsch möglich. Sollten Sie noch zusätzliche Extras wie Handtücher, Kopfkissen usw. benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Empfang

Hausschuhe/Badeslipper
Gerne stellen wir Ihnen Badeslipper zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Hotelempfang.
Hier erfahren Sie auch die Gebühren.

Hunde und andere Haustiere
Ihre vierbeinigen Freunde sind bei uns ebenfalls gern gesehene Gäste. Wir setzen dabei voraus,
dass sie stubenrein und ungefährlich für unsere Gäste und Mitarbeiter sind. Bitte informieren Sie die Rezeption, wenn Sie das Tier allein im Zimmer lassen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Regelung nicht für das Restaurant gilt.
Gebühren: Hunde und andere Haustiere bis 5 KG € 5,00, ab 5 KG € 10,00 jeweils pro Nacht ohne Futter

Hygieneartikel
Hygieneartikel sind an der Rezeption erhältlich (Zahnbürste, Zahncreme, Einmal-Rasierer, 1,50 Euro/Produkt)

Internetzugang
Das gesamte Haus verfügt über W-LAN. Beim Check In erhalten Sie die Zugangsdaten am Empfang mit Ihrer Zimmerschlüsselkarte.

Kopfkissenauswahl
Unser Housekeeping hält eine Auswahl an Kopfkissen für Sie bereit.
Sollten Sie Wünsche bezüglich eines weiteren Kopfkissens oder ein Allergiker freundlichen Kopfkissens haben, wenden Sie sich bitte an den Empfang.

Kochen
Das Erhitzen oder Zubereiten von Lebensmitteln in den
Zimmern ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Kreditkarten
Wir akzeptieren verschiedene Kreditkarten:
American Express, Visa, Mastercard, EC-Card, Diners.

Mitteilungen
Mitteilungen werden am Empfang hinterlegt.

Nichtraucherzimmer
Alle Zimmer im Hotel gehören der Nichtraucherkategorie an. Wir bitten unsere Gäste darum, nicht auf den Zimmern oder im Haus zu rauchen. Für den Fall einer Zuwiderhandlung hat das Hotel das Recht vom Gast Schadenersatz für zusätzliche Reinigungskosten einschließlich eventueller Umsatzeinbußen aufgrund der Blockierung des Zimmers zu verlangen. Der Schadensersatzbetrag beträgt mindestens € 150,00. Der Betrag kann höher oder niedriger ausfallen, wenn das Hotel einen
höheren Schaden oder der Gast einen geringeren Schaden nachweisen kann.
Gerne dürfen Sie dafür den Balkon gegenüber der Rezeption nutzen.

Notausgänge
Auf jeder Gebäudeseite befindet sich ein Notausgang, der auch entsprechend gekennzeichnet ist. Bitte beachten Sie dazu den Fluchtplan an Ihrer Zimmertür

Notfall
Setzen Sie sich bei einer Notlage bitte sofort mit unserem Empfang in Verbindung.

Parkplatz
Im mehrstöckigen Parkhaus gegenüber dem Hoteleingang stehen Ihnen gebührenfreie
Parkplätze zur Verfügung.
Bitte denken Sie daran, alle Wertsachen aus dem Wagen zu entfernen und diesen zu verschließen.
Für eventuelle Beschädigungen oder Diebstahl können wir keine Haftung übernehmen.

Restaurant
Unseren Gästen bieten wir täglich bis 22:00 Uhr eine kleine Snack-Karte an.
Gerne empfehlen wir Ihnen ein Restaurant und machen entsprechende Reservierungen.

Safe
Safe-Fächer befinden sich auf den Zimmern. Das Hotel haftet nicht für Wertsachen, die im Zimmer liegengelassen werden.

Schuhputzgerät
Unser Schuhputzgerät steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.
Sie finden das Gerät gegenüber unseren öffentlichen Toiletten.

Shuttle-Service
Nähere Informationen für den öffentlichen Airport-Shuttle erhalten Sie am Empfang. Bushaltestellen am Audi Forum werktags, ca. 2 km entfernt.

Taxi
Gerne bestellen wir Ihnen ein Taxi/Großraumtaxi.

Telefonauskunft
Sie erreichen die Telefonauskunft unter
Inland: 0-11833, Ausland: 0-11834

Weckservice
Bitte geben Sie Ihre gewünschte Weck Zeit dem Empfang bekannt. Dieser Auftrag erfolgt ohne Rechtsanspruch.
Bitte beachten Sie, dass die Rezeption erst ab 07:30 Uhr besetzt ist, somit ist ein Weckruf erst ab 07:30 Uhr
möglich.
Ihren Weckruf können Sie gerne auch über Ihren Fernseher aktivieren. Bitte wählen Sie dazu „Menü“- „Zeit“-„Einschaltzeit“ Geben Sie bitte die gewünschte Weck Zeit unter
„Stunde“ und „Minute“ ein. Der Fernseher startet automatisch zur gewünschten Zeit. Bitte beachten Sie, dass der Weckruf nur für jeweils einen Tag eingegeben werden kann.

Zeitungen/Zeitschriften
Tageszeitungen und Magazine erhalten Sie am Empfang/Bar.

Zimmerbuchungen
Hotelbuchungen nimmt unsere Empfangsabteilung gerne für Sie vor.

Zugverbindungen
Mit Fahrplänen und Zugauskünften hilft Ihnen gerne
unser Empfangsteam weiter. Sie erreichen die Auskunft
der Deutschen Bahn unter (0) 0180 699 66 33 oder
unter www.bahn.de

Was Sie sonst noch benötigen.
Weiterhin halten wir gerne noch folgende Dinge
am Empfang für Sie bereit:

• Regenschirme zum Ausleihen
• Rasierset, Zahnputzset, Schuhputzutensilien, Nähzeug
• Bade-, Duschhocker
• Ladegeräte zum Ausleihen

Sollten Sie ansonsten noch etwas benötigen,
so fragen Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne weiter.